Angkor Wat - Apsara Reliefabbildung

529,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit: 2 - 8 Tage (Mo.-Fr.)**

Menge
  • SF10150
  • 4 cm
  • 90 cm
  • 120 cm
  • 120 kg
Die halb menschlich und halb göttlichen Frauenfiguren sind teil der hinduistischen und... mehr
Produktinformationen "Angkor Wat - Apsara Reliefabbildung"

Die halb menschlich und halb göttlichen Frauenfiguren sind teil der hinduistischen und buddhistischen Mythologie. Apsaras sind Frauen des Tanzes und der Unterhaltung die im Palast des Gottes Indra als „Hofdamen“ leben. Als himmlische Tänzerinnen sind sie die Gefährtinnen der Gandharvas, die als himmlische Musiker beschrieben werden. Sie sind somit vergleichbar mit den Nymphen der griechischen und römischen Mythologie.

In der Mythologie der Khmer zur Zeit des historischen Königreiches Kambuja (9. bis 15. Jahrhundert in Kambodscha), mit der heute als Angkor Wat bekannten Hauptstadt erheilten die Apsaras einen besonderen Stellenwert. In der Tempelanlage von Angkor Wat finden sich viele Reliefdarstellungen von Apsaras. Hier werden Asparas meist mit auswärts gerichteten Knien auf Lotosblüten tanzend oder fliegend dargestellt. Die kunstvolle Form des Apsara-Tanzes am Königshof von Angkor hatte auch einen großen Einfluss auf die Entwicklung der im Westen bekannteren thailändischen Tanzkunst.

Ebenfalls finden sich viele Apsara Abbildungen in den großen Tempelanlagen von Khajuraho, entstanden, von 950 n. Chr. bis 1050 n. Chr., als der kämpferische Rajputenclan (Chandella) auf dem Höhepukt seiner Macht war. Die Tempelanlage zählt heute zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Indiens und ist von der UNESCO vor einigen Jahren zum kulturellen Welterbe erklärt worden. Die über 2000 Skulpturen an den Außenwänden der Tempel zeigen Götter, Himmelstänzerinnen, Engel, Fabeltiere und Maithunas: Paare beim Akt. Kaimur-Sandstein erlaubte den Bildhauern, genaueste Einzelheiten zu gestalten. In einem Ausbruch kreativer Energie erschufen sie eine überschwängliche Verherrlichung des Lebens, ein opulentes, sinnliches und heiteres Aufeinandertreffen der göttlichen und der profanen Welt.

Material: Sandstein
Herstellungsart: Sandsteinguss
Farbe: gelb-rötlich
Abmessungen (Länge/Breite/Höhe): 120 cm x 90 cm x 3-4 cm
Weiterführende Links zu "Angkor Wat - Apsara Reliefabbildung"