Buddha im Tempel sitzend

329,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit: 14 - 21 Tage (Mo.-Fr.)**

Menge
  • SF12132
  • 43 cm
  • 18 cm
  • 58 cm
  • 50 kg
  Buddha im Tempel sitzend, ist die Nachbildung einer Steinfigur aus den Tempelanlagen... mehr
Produktinformationen "Buddha im Tempel sitzend"

 

Buddha im Tempel sitzend, ist die Nachbildung einer Steinfigur aus den Tempelanlagen in Khajuraho, Indien. Die über 1000 Jahre alten Hindu und Jain Tempelanlagen sind ein UNESCO Welterbe und erreichten mit ihren außergewöhnlichen und zahlreichen Skulpturen religiöser und erotischer Natur enorme Bekanntheit, Weltweit.

An den Seiten der Säulen neben dem meditierendem Buddha stehen zwei Apsaras. Apsaras sind Halbgöttinnen von Atemberaubender Schönheit, die gesandt werden um den Meditierenden von seinem Weg abzubringen. Buddha konnte der Versuchung widerstehen und erlangte kurz darauf die Erleuchtung. Mit seiner rechten Hand berührt er die Erde, um diese als Zeuge hierfür zu gewinnen.

Unsere Steinfiguren werden grundsätzlich in Handarbeitet hergestellt. Daher sind geringe Abweichungen in Farbe und Beschaffenheit dieser Unikate ganz natürlich. 

Er wurde im Steingussverfahren hergestellt. Dies ist eine bildhauerische Gusstechnik und ein sehr aufwändiges und altes Verfahren. Dabei wird Lava- oder Quarzsand und Bindemittel mit Wasser vermischt und in eine Hohlform gefüllt. Durch Zusatz der farbigen Pikmente entsteht der gewünschte Farbton. So entsteht eine plastische Arbeit aus künstlichem Stein. Eine feine Ausarbeitung per Hand erfolgt nach Trocknung der Plastik.  Die Figur ist witterungs- und frostbeständig wenn es keinen direkten Bodenkontakt hat, z.B durch eine Steinplatte, Kies oder Drainage.

 

Material: Steinguss
Herstellungsart: gegossen
Farbe: rötlich
Frosthärte: kein direkter Bodenkontakt, sollte eine Dränage bekommen. (Bsp.: Steinplatte, Kieselsteine, Sockel)
Gewicht: ca. 50 kg
Weiterführende Links zu "Buddha im Tempel sitzend"